„EXPEDITION BURGGRABEN“

SONDERFÜHRUNG UM DIE GAMBURG AUF ANFRAGE

In dieser Sonderführung auf Anfrage haben Gruppen die Möglichkeit, die Geschichte der Gamburg in einem Rundgang um die Burg und entlang ihrer Wehrmauern neu zu entdecken. Dabei werden Sie von Hans-Georg v. Mallinckrodt auch durch sonst nicht zugängliche Teile →der Burganlage geführt, welche Ihnen neue Perspektiven auf die Burg selbst eröffnen. Begleitet von fachkundigen Erklärungen erkunden Sie die bastionsbewehrte Zwingeranlage mit ihrem massivem Eckturm sowie die besonders frühe Doppelturm-Toranlage mit ihrem Halsgraben, womit die Burg im Spätmittelalter „aufgerüstet“. Außerdem gibt es nur in dieser Führung die Möglichkeit, die Baubefunde der prächtigen romanischen und gotischen Doppelarkaden an der Talfassade des kulturhistorisch einzigartigen Saalbaus der Burg zu entdecken. Natürlich wird es dabei auch möglich sein, den außergewöhnlichen →barocken Burgpark, welcher dem Burghang einst auf eigens dafür aufgeschüttetem Terrain abgetrotzt wurde, zusammen mit seinen botanischen Raritäten zu erkunden und vieles mehr!

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Mindestteilnehmerzahl: Ab 15 Personen (oder 105,- €)
Preis: 7,- € pro Person
Dauer: Ca. zwei Stunden
Nähere Informationen & Buchung unter: 09348/605 oder mail@burg-gamburg.de