THEMENFÜHRUNGEN FÜR SCHULKLASSEN

.Auf der Gamburg bieten wir auf Anfrage speziell für Schulklassen verschiedene Themenführungen durch die Burg und den Burgpark an, die sich besonders als Ergänzung und Vertiefung der Lehrpläne einzelner Unterrichtsfächer empfehlen:

„LEBEN AUF DER BURG!“
(GEEIGNET FÜR DEN SACHUNTERRICHT)

Führung durch Burghof, Wappenzimmer, Kapelle und den Rittersaal mit seinen einzigartigen Wandmalereien. Erklärung des Waschhauses und des Lebens auf einer Burg. Schwerter und Rüstungen mit Möglichkeiten zur Anprobe (Fotos möglich!). Pädagogisches Fragespiel. Wanderung durch den Burgpark mit botanischen Erklärungen.

„EIN DEUTSCHER GIOTTO“
(GEEIGNET FÜR DEN KUNSTUNTERRICHT)

Führung durch die Gamburg mit den ältesten weltlichen Wandmalereien nördlich der Alpen. Die einzig erhaltene Original-Ausmalung eines Rittersaals. Perspektivisch ungewöhnlich innovative Darstellungen. Prächtige romanische Doppelarkaden. Kulturhistorisch außergewöhnlicher Burgpark mit barocker Gartenkunst.

„DAS MITTELMEER IM TAUBERTAL“
(GEEIGNET FÜR DEN BIOLOGIEUNTERRICHT)

Führung durch den barocken Burgpark und den Burghof der Gamburg mit seinen botanischen Raritäten und mediterranen Pflanzen. Nähe zum Naturschutzgebiet Apfelberg. Erklärung des Klimas des „lieblichen Taubertals“ als Teil des Mainfränkischen Trockengebietes.

„VON KREUZFAHRERN & KOMMUNISTEN“
(GEEIGNET FÜR DEN GESCHICHTSUNTERRICHT)

Führung durch die Geschichte der unzerstört gebliebenen Gamburg. Einzigartiger Saalbau mit den ältesten weltlichen Wandmalereien nördlich der Alpen. Szenen des Kreuzzugs Barbarossas sowie eine der frühesten Inschriften deutscher Sprache. „Reichsherrschaft Gamburg“. Rettung der Burg durch Götz von Berlichingen im Bauernkrieg. Der Bergfried im Zweiten Weltkrieg als Archivbunker für Akten zur „Roten Kapelle“.

ALLGEMEINE KINDERFÜHRUNGEN

.Auf Anfrage können für Gruppen ab 15 Personen gerne auch allgemeine Kinderführungen durch die Burg und den Burgpark ohne spezielle Themenvorgabe angeboten werden. Dabei dürfen die Kinder und Jungendlichen z.B. eine Ritterrüstung anprobieren oder ein mittelalterliches Schwert heben. Außerdem wird die Führung immer wieder durch kurzweile Fragespiele aufgelockert. So wird ihnen auf pädagogisch einfühlame Weise die Welt der Ritter, Burgen und Gärten nahegebracht.

KINDERGARTENFÜHRUNGEN

Da wir auch für Kindergärten mit Gruppen ab 15 Personen speziell für diese Altersgruppe geeignete Sonderführungen anbieten, beträgt der Preis für Kindergartenkinder in diesem Fall 2,- € pro Person. Ansonsten gelten auch hier →die Preise unserer regulären Führungen.

PREISE, HINWEIS & KONTAKT

Für alle hier genannten Führungen gelten →unsere regulären Führungspreise.
Bitte beachten Sie, gerade auch hinsichtlich der Verhaltens und der Sicherheit der Kinder,  unsere allgemeinen Hinweise zum Besuch dieser historischen wie auch privaten Anlage.
Gerne können Sie uns für Anfragen und nähere Informationen unter mail@burg-gamburg.de oder 09348/605 kontaktieren.